Was muss für die Bemessung des Abwasseranschlusses von Rückspül-Schutzfiltern beachtet werden?

Wenn es darum geht, den Abwasseranschluss optimal zu dimensionieren, müssen mehrere Faktoren beachtet werden. Es genügt nicht, lediglich das Rückspülvolumen und die Öffnung des Rückspülventils zu berücksichtigen. Auch der Wasserdruck, die Dauer der Rückspülung und der Verlauf der Abwasserleitung müssen mit einbezogen werden. Entsprechende Informationen entnehmen Sie bitte der Einbau- und Betriebsanleitung.

Wichtig für die Installation ist außerdem, dass ein freier Auslauf mit stetig abwärts verlaufender Leitungsführung gewährleistet ist und dass sich die Rohrleitung drucklos entleert.