Für welchen Einsatz werden Automatik-Rückspül-Schutzfilter empfohlen?

Wie der Name sagt: Ein Automatik-Rückspül-Schutzfilter führt die Reinigung seines Filtersiebs selbständig aus. Der Einsatz eines solchen Filters ist immer dann sinnvoll, wenn es keine festen Zuständigkeiten für die Trinkwasserinstallation gibt und sich niemand direkt für das Rückspülen des Filters verantwortlich fühlt. Das ist zum Beispiel in Mehrfamilienhäusern oft der Fall. Ein Automatik-Rückspül-Schutzfilter sorgt dann dafür, dass keine Rückspülung vergessen wird und der Filter in einem hygienisch einwandfreien Zustand ist.

Natürlich eignen sich solche Filter auch fürs Einfamilienhaus – wenn die Besitzerin oder der Besitzer den Komfort eines selbstreinigenden Filters schätzt.