STAGING COPY
Profiseminar zur VDI-Richtlinie 2035 (Heizung) | JUDO.eu - STAGING COPY

Profiseminar VDI-Richtlinie 2035 (Heizung)
Halbtägiges Seminar zur Wasserqualität in Heizungsanlagen

Um heutzutage eine energieeffiziente und störungsfreie Heizungsanlage zu bauen bzw. zu betreiben, muss man laut den allgemein anerkannten Regeln der Technik (aaRdT) auch wissen, wie man regelkonform befüllt und vor allem mit welcher Wasserqualität gearbeitet werden muss.

Bei dieser Frage ist der Fachmann gefordert, sprich er muss entscheiden, ob er eine Wasseraufbereitung benötigt, welches Verfahren er wählen muss und wie er die Anlagentechnik auslegt.

Folglich muss der Fachmann folgende aaRdT kennen, beherrschen und umsetzen: DIN EN 1717, TrinkwV, VDI-Richtlinie 2035 und die Angaben der Kesselhersteller.

Wir zeigen Ihnen was wichtig ist bzw. was es im Detail zu beachten gilt.

Wie profitieren Sie vom Seminar?

Das Seminar verschafft Ihnen einen entscheidenden Informations- und Wissensvorsprung. Wir erläutern Ihnen praxisorientiert die wichtigsten Details zu den JUDO Produkten im Bereich der Heizungswasseraufbereitung. Dadurch erhöhen Sie Ihre Kompetenz für energieeffiziente und störungsfreie Anlagen und haben das, was wir uns alle wünschen – zufriedene Kunden.

Dauer und Kosten

Die Teilnahmegebühr wird von JUDO übernommen und das Seminar ist für Sie kostenlos (kostenfrei). Die Veranstaltungsdauer ist jeweils von 12.45 bis ca. 17.00 Uhr.

Dieses Seminar wendet sich an folgende Personenkreise

Fachhandwerker aus der SHK-Branche.

Seminarinhalte

  • allgemeine Informationen zum Thema Heizungswasser
  • Regelwerke (DIN EN 1717, VDI-Richtlinie 2035 und BDH/ZVSHK Fachinformation „Steinbildung”)
  • die Verfahrenstechnik (Enthärtung, Entsalzung und Umkehr-Osmose)
  • aktuelle Informationen zu den JUDO Produkten zum Thema Heizungswasser: normgerechte Befüllung, Kreislaufwasserfiltration, Aufbereitung, Entgasung, Inhibitoren und Messtechnik inklusive Dokumentation mittels Anlagenbuch

Unterlagen und Referenten

Zum Seminartag erhalten Sie alle relevanten Produktunterlagen inklusive eines USB-Sticks mit der gezeigten Präsentation zur VDI-Richtlinie 2035.

Referent: JUDO Schulungsmitarbeiter

Seminartermine

Termine auf Anfrage

Dieses Seminar findet in einem der bundesweiten Verkaufsbüros oder im JULIUS DOPSLAFF Campus in Winnenden statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 15 Personen begrenzt, ausgenommen der JULIUS DOPSLAFF Campus mit max. 100 Personen.

Unsere Mitarbeiter im JULIUS DOPSLAFF Campus beantworten Ihnen weitere Fragen – und nehmen auch Ihre Anmeldung entgegen.

Telefon: +49 (0)7195 692 – 500
E-Mail: seminare@judo.eu