STAGING COPY
Die Schutzfilter der JUDO PERFORMANCE-LINE | JUDO.eu - STAGING COPY

Bewährt. Begehrt.
Die Schutzfilter der EC-Klasse

Jedes Jahr werden tausende ungeschützte Wasserleitungen zerstört. Der Grund für die mitunter großen Schäden ist zunächst unscheinbar: kleinste Rost-, Schmutz- und Sandpartikel, die über den Wassereingang des Gebäudes ungehindert in die privaten Rohrnetze gelangen.

In der Installation entstehen aus den Schmutzteilchen gefährliche elektrochemische Elemente. Diese lösen so genannte Punktkorrosionen aus, bilden Rostknollen und führen zu Lochfraß. Eingeschwemmte Partikel verursachen außerdem Funktionsstörungen an Armaturen, Sanitäreinrichtungen und empfindlichen Geräten.

Es gibt also viele Gründe, den Kleinstteilchen Hausverbot zu erteilen. Und ebenso viele Gründe, diese Aufgabe einem PROFI zu überlassen. Dass wir den Trinkwasser-Schutzfilter erfunden haben, ist nur einer davon.

Die Schutzfilter
der EC-Klasse

JUDO SPEEDY-EXPRESS CONNECTION Rückspül-Schutz lter JSY-EC 3⁄4"

JUDO SPEEDY-EC

Höchste Qualität und Sicherheit bieten die rückspülbaren Schutzfilter der JUDO EC-Klasse. Der Vorteil: Das Filtersieb wird nicht alle sechs Monate getauscht, sondern mit filtriertem Wasser gereinigt. Im Handumdrehen, ohne Unterbrechung der Wasserversorgung, ohne dass wasserführende Teile berührt werden müssen – und ohne Abfallberge durch verbrauchte Filterelemente und Verpackungen.

Auch als Automatik-Version erhältlich – mit zeitgesteuerter Rückspülung. Mit Safety-Modul zur Notstromversorgung.

JUDO JUKO-EXPRESS CONNECTION Hauswasserstationen JUKO-EC 3⁄4"

JUDO JUKO-EC

Die Hauswasserstation JUDO JUKO-EC ist ein Schutzfilter mit Zusatz-Ausstattung. Zum einen ist sie mit einem Druckminderer ausgerüstet. Dieser reguliert den Nachdruck und gleicht Schwankungen aus. Damit schont er Ihre Hausgeräte und Armaturen und spart zudem einiges an Wasser. Zum anderen besitzt der JUKO-EC einen so genannten Rückflussverhinderer (nur Nennweite 1½“ und 2), der ein Rückfließen von Wasser ins öffentliche Versorgungsnetz verhindert.

Auch als Automatik-Version erhältlich – mit zeitgesteuerter Rückspülung. Mit Safety-Modul zur Notstromversorgung.

 

JUDO SPEEDY-EC

Rückspül-Schutzfilter
Empfehlung

JUDO JUKO-EC

Hauswasserstation
Zuverlässiger Schutz gegen Schmutzeintrag
Filterreinigung durch Rückspülung
Rückspülung über Rinnenabsaugung
Wassersparend durch besonders kurze Rückspülzeit
Kostensparend – kein teurer und aufwändiger Filterkerzen-Wechsel
Vermeidet Abfälle durch Filterkerzen-Wechsel
Praktisch – ohne Unterbrechung der Wasserversorgung bei Rückspülung
Rückspülerinnerung per App (Call-Funktion nur für manuelle Version)
Schnell - Montage mit der Zwei-Schrauben-Anschlusstechnik
Langlebig - patentiertes Rückspülventil aus High-Tech-Keramik
Druckminderer zum Ausgleich von Druckschwankungen als Schutz für Hausgeräte und Armaturen
Regulierbarer Nachdruck zwischen 1,5 und 6 bar
Nachdruckanzeige
Hygienisch durch UV-Schutzabdeckung
Version mit automatischer Rückspülung (zeitgesteuert) und integrierter Notstromversorgung verfügbar
Optionaler Leckageschutz ECO-SAFE auf Wunsch integrierbar
DVGW-Prüfung
DetailsDetails

Viele Funktionen
einfach erklärt

Eine Erfindung von JUDO:
Die Rückspülung

Reinigen statt wechseln. Ein Rückspül-Schutzfilter reinigt den Siebeinsatz durch Umkehrung des Wasserflusses, das Spülwasser wird in den Abfluss oder ein bereitgestelltes Gefäß geleitet. Die Vorteile dieses Verfahrens: keine Unterbrechung der Wasserversorgung, kein Hantieren mit wasserführenden Teilen, kein Müll aus Verpackungen oder verbrauchten Teilen.

Extra schnell:
Montage mit EXPRESS-CONNECTION

Bei der Montage legt die EC-Klasse Tempo vor: Dank EXPRESS-CONNECTION sind die Schutzfilter und Hauswasserstationen bis 1¼“ mit nur zwei Schrauben an der Gehäusevorderseite im Nu montiert. Einfach am JUDO QUICKSET-E Einbau-Drehflansch ansetzen, ausrichten, festziehen – fertig.

Nie mehr eine Rückspülung vergessen:
Die Call-Funktion

Wenn es ums Rückspülen geht, kann man andere Schutzfilter vergessen – diesen nicht! Dafür sorgt der QR-Code auf dem Gehäuse. Wenn Sie ihn mit Hilfe der neuen JU-Control App scannen, erhalten Sie zu jedem anstehenden Rückspül-Termin eine Erinnerung auf Ihr Smartphone. Die Call-Funktion von JUDO ist neu – und serienmäßig bei allen manuellen Rückspül-Schutzfiltern bis 2″.

Mit Sicherheit:
Leckageschutzsystem ECO-SAFE integrierbar

Der JUDO ECO-SAFE ist die perfekte Ergänzung zu den Rückspül-Schutzfiltern und Hauswasserstationen der EC-Klasse (¾“ bis 1¼“). Der Leckageschutz wird einfach zwischen Rückspül-Schutzfilter oder Hauswasserstation und QUICKSET-E montiert. Das Gerät schützt vor den Folgen von Leckagen und erkennt schleichende oder plötzliche Wasserverluste. Individuell einstellbar, mit dreistufigem Urlaubsmodus.

Hygiene serienmäßig:
Der integrierte Freie Auslauf

Wird ein Rückspül-Schutzfilter oder eine Hauswasserstation zur Ableitung des Spülwassers an das Kanalnetz angeschlossen, ist ein so genannter Freier Auslauf vorzusehen. Dieser verhindert, dass rückstauendes Nicht-Trinkwasser wieder mit trinkwasserführenden Teilen in Berührung kommt und bildet damit eine Barriere gegen Rückverkeimung. Die JUDO Rückspül-Schutzfilter und Hauswasserstationen der EC-Klasse verfügen über einen integrierten Freien Auslauf und machen damit weiteren Installationsaufwand überflüssig.

So oder so:
Waagrechter oder senkrechter Einbau möglich.

Die Rückspül-Schutzfilter und Hauswasserstationen der JUDO EC-Klasse können problemlos sowohl in senkrechte als auch in waagrechte Leitungen eingebaut werden. Ein einfaches Drehen des JUDO QUICKSET-E Einbau-Drehflansches macht’s möglich.

Wozu Mittelklasse – wenn es die LeistungsKlasse gibt?